Home » Die Türkei

Die Türkei

Ein vielfältiges Reiseziel mit tollem Preis-Leistungsverhältnis
Die Türkei gilt bei vielen Touristen als begehrtes Urlaubsziel, allein schon wegen der vielen günstigen Hotels mit durchweg herausragendem Service. Doch dieses abwechslungsreiche Land hat noch viel mehr im Angebot. Nicht nur für All-Inclusive-Touristen, sondern auch für alle, die im Urlaub gern auf Entdeckungstour gehen, hat das Land unglaublich viel zu bieten.

Istanbul, ein ideales Ziel für Städtereisen
Nicht nur durch seine interessante Lage macht die türkische Metropole auf sich aufmerksam. Sowohl in Europa als auch in Asien gelegen, beeindruckt Istanbul auch in anderer Hinsicht durch seine Vielseitigkeit. Die Stadt am Bosporus nimmt schon seit Jahrtausenden eine Schlüsselrolle ein. Erst als Byzanz, später als Konstantinopel war das heutige Istanbul im Laufe der Jahrtausende Hauptstadt des Byzantinischen, Osmanischen und Römischen Reichs. Bis heute sind aus den verschiedenen Epochen zahlreiche Kulturgüter und der multikulturelle Charakter der Stadt erhalten. Unzählige Bauwerke, wie Moscheen, Tempel und Paläste gibt es zu bestaunen. Aber auch sonst bietet Istanbul alles, was man sich für eine Städtereise wünscht. Nachtschwärmer und kommen ebenso wie Feinschmecker in Istanbul voll auf ihre Kosten. Moderne Nachtclubs und Bars gibt es hier ebenso wie Toprestaurants, Luxushotels und zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Besonders die quirligen Märkte und Basare verbreiten einen orientalischen Charme.

Türkische Agäis und Türkische Riviera – Strandurlaub vom Feinsten
Diese Teile der Türkei sind die Anlaufpunkte für alle, die im Urlaub entspannen wollen. Unglaublich viele Strandhotels und Clubanlagen gibt es hier zur Auswahl. Bekannt sind die Hotels der Türkei vor allem durch herausragenden Service verbunden mit großzügiger Ausstattung zu günstigen Preisen. Hier kann man sich im Urlaub so richtig verwöhnen lassen. Trotzdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten, von hier aus Land und Leute zu erkunden, entweder auf eigene Faust oder im Rahmen von attraktiven Ausflugspaketen, die die meisten Hotels ihren Gästen anbieten.

Auf Entdeckungstour in der Türkei
Wer sich aufmacht, um die Türkei hautnah zu erleben, wird schnell dem Charme des Landes erliegen. Die Natur in der Türkei ist ebenso beeindruckend wie die Offenheit und Freundlichkeit der Menschen. Touristen haben die einzigartige Möglichkeit, weltberühmte historische Stätten wie Troja und Pergamon zu besuchen oder durch malerische Hafenstädte zu bummeln. Viele Küstenstädte sind unbedingt einen Besuch wert, darunter zum Beispiel die bekannten Orte Marmaris und Bodrum.

Klima und Reisezeit
Obwohl die Türkei nur circa drei Flugstunden entfernt ist, bietet das Land ganzjährig optimale Temperaturen. Baden kann man hier vom Frühling bis in den Herbst, aber auch im Winter herrschen angenehm milde Temperaturen. Das ist mitunter ein Grund, warum das Land ganzjährig zu den liebsten Urlaubszielen der Deutschen gehört.

Die Türkei – wie gemacht für den Familienurlaub
Familien mit Kindern fühlen sich hier wegen der kinderfreundlichen Bevölkerung besonders wohl. Viele Hotelanlagen sind besonders auf Kinder eingerichtet. Es gibt Familienzimmer, Kinderessen und Animation schon für die Jüngsten. Die Poollandschaften mit Wasserrutschen lassen Kinderherzen höher schlagen und geben den Eltern Möglichkeit, selbst einmal auszuspannen.

Kappadokien – kulturelle Highlights im Zentrum der Türkei
Die Region in der Zentral-Türkei bietet einige einzigartige Sehenswürdigkeiten. Wer hierher reist und die Gegend, die zum großen Teil aus Vulkangestein besteht, besichtigt, wird ganz sicher in dem Ort Göreme Halt machen. Die Stadt ist berühmt für ihre Höhlenkirchen, die aus dem weichen Tuffstein herausgehauen wurden. Dieser Felskomplex wurde 1985 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.
Eine weitere Besonderheit Kappadokiens sind Städte wie Kaymakli und Derinkuyu, die unter der Erde erbaut wurden. Erst um 1960 wurden sie entdeckt und freigelegt.
Die Natur dieser Region ist noch sehr ursprünglich, die Menschen leben zum großen Teil noch sehr einfach, was den besonderen Reiz eines Besuchs von Kappadokien ausmacht.

Side – ein vielseitiger Urlaubsort
Die historische Küstenstadt an der Türkischen Riviera wurde vor über 1000 Jahren gegründet und liegt mitten im touristischen Gebiet zwischen Antalya und Alanya auf einer kleinen Halbinsel. Die günstige Lage sowie ein überaus reichliches Angebot an historischen Stätten macht die Stadt zu einem der beliebtesten Touristenziele der Türkei. Besucher können ein riesiges Amphitheater, Aquädukte, Therme und zahlreiche Tempel bestaunen.
Die langen Sandstrände, die den Ort umgeben, sorgen dagegen garantiert für Erholung. Ein hübscher Fischerhafen und zahllose Geschäfte und Boutiquen laden zum Flanieren und Einkaufen ein.
Die Vielseitigkeit, die Side zu bieten hat, macht es zum optimalen Urlaubsziel in der Türkei.

Belek – ein moderner Ferienort für Ruhesuchende
Der kleine Ort wurde in den letzten Jahren vor allem durch den Bau der Luxushotelanlage „Adam and Eve“ bekannt. Doch auch vorher schon hat Belek vor allem gehobenes Klientel angezogen. Das liegt wohl einerseits daran, dass man hier wunderbar Ruhe und Entspannung vom stressigen Alltag finden kann. Viele Wellness-Hotels sind im Ort angesiedelt. Andererseits gibt es auch zahlreiche Sportmöglichkeiten, ein Paradies vor allem für Golfer und Wassersportler. Belek ist außerdem Ziel für viele Fußballvereine, die hier vor allem im Winter optimale Trainingsbedingungen vorfinden.
Der Ort ist wunderschön von Pinienwäldern umgeben, Lokalitäten für Partys und Nachtleben gibt es hier eher wenige.